news

15.03.22

Jahresversammlung Samariterverein Bürglen, 02.03.2022

Nach einem Jahr Pause begrüsst die Präsidentin Erika Diefenbacher alle Aktiv- und Ehrenmitglieder zur Jahresversammlung im Restaurant Löwen Donzhausen. Dieses Jahr wurde auf Einladungen für Gäste verzichtet.

Zusammen mit der Einladung wurde ein reichhaltiges Dossier mit allen nötigen Unterlagen an die Mitglieder verschickt. So mussten an der Versammlung das Protokoll der letzten Jahresversammlung und der Jahresbericht der Präsidentin nicht verlesen werden. Der Jahresbericht der Präsidentin fiel sehr umfangreich aus, da auch im letzten Jahr trotz widrigen Umständen ein gefülltes Jahres- und Kursprogramm angeboten wurde.

Die Vizepräsidentin Uschi Schmid liess den Bericht von den Mitgliedern mit einem kräftigen Applaus genehmigen. Sie dankte Erika Diefenbacher für den ausführlichen Bericht und die sehr gute Vereinsführung.

Die Rechnung schliesst mit einem kleinen Plus.

Dieses Jahr werden Anschaffungen in einem hohen Betrag gemacht. Wir müssen uns an die Richtlinien des Schweizerischen Samariterbundes anpassen. Darum beschaffen wir einen zusätzlichen Übungsdefibrillator inklusive Phantom mit Rückmeldung, damit die SamariterlehrerInnen für die öffentlichen Kurse gut ausgerüstet sind.

Auch dieses Jahr ist ein attraktives Jahresprogramm für Aktivmitglieder und die HELPIS geplant. Im speziellen freuen wir uns auf das 10jährige Jubiläum der Samariterjugend.

Die beiden Blutspende-Aktionen werden dieses Jahr am 5.April und am 25.Oktober in der Mehrzweckhalle Bürglen durchgeführt.

Und zum Schluss wurden einige Mitglieder für fleissige Übungsbesuche geehrt.

Für langjährige Vereinsmitgliedschaft wurden folgende Personen geehrt:

Anne Francine Wälchli für 55 Jahre, Uschi Schmid, Antoinette Etter und Esther Schwegler für 45 Jahre und Edith Bold für 30 Jahre. Alle Jubilare erhalten Geschenkgutscheine.

Zudem erhielt Stefan Vögtlin für 25 Jahre Vereinstreue die Henri Dunant Medaille.

 

Die Präsidentin beendet die Versammlung und bedankt sich bei den Vorstandsmitgliedern für die tolle Zusammenarbeit und die Unterstützung, sowie bei allen Aktivmitgliedern für ihren Einsatz zum Wohle der Bevölkerung.

  

Jahresbericht 2021 der Präsidentin und Jahresbericht 2021 der Helpgruppe.

Zu den Berichten HIER klicken!